By Joachim Büschken

ISBN-10: 3322865169

ISBN-13: 9783322865168

ISBN-10: 3409128409

ISBN-13: 9783409128407

PD Dr. Joachim Büschken ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Betriebswirtschaftlichen Instituts für Anlage- und Systemtechnologie der Universität Münster.

Show description

Read Online or Download Sequentielle nicht-lineare Tarife: Nicht-lineare Preispolitik bei Nachfrageunsicherheit PDF

Similar german_12 books

New PDF release: Herzerkrankungen und Interventions-möglichkeiten

Das Buch ist eine umfassende Darstellung aller Interventionsmöglichkeiten am Herzen. Neben den Grundlagen sind die Anatomie des Herzens, die physiologischen Vorgänge und alle diagnostischen Möglichkeiten beschrieben. Auf die Indikationen zur Intervention bei akutem Myokardinfarkt, Rhythmusstörungen, Koronarerkrankungen, Klappenerkrankungen, angeborene Vitien, Perikarderkrankungen und Kardiomyopathien wird speziell eingegangen.

Bürde Hans's Getriebelehre mit dem Mikrocomputer (SHARP PC-1500A): mit PDF

In den letzten Jahren haben sich die programmierbaren Taschenrechner und computing device als nützliches Arbeitsgerät weitgehend in der Ingenieurausbildung durchgesetzt. Diese Tatsache liefert ftir Teilgebiete der Getriebelehre eine Möglichkeit, von den oftmals umständlichen und zeitaufwendigen zeichnerischen Lösungsverfahren auf rechnerische überzugehen.

Jens Wittenburg's Festigkeitslehre: Ein Lehr- und Arbeitsbuch PDF

Die „Klassiker der Technik“ sind unveränderte Neuauflagen traditionsreicher ingenieurwissenschaftlicher Werke. Wegen ihrer didaktischen Einzigartigkeit und der Zeitlosigkeit ihrer Inhalte gehören sie zur Standardliteratur des Ingenieurs, wenn sie auch die Darstellung modernster Methoden neueren Büchern überlassen.

Extra resources for Sequentielle nicht-lineare Tarife: Nicht-lineare Preispolitik bei Nachfrageunsicherheit

Example text

Backhaus, K .. Welber. , Strate glen fur InvestJtlOnsgutermarkte, LandsberglLech 1993, S. , Fixkosten und Beschaftigungsrislko. Munchen 1995, S. 158 ff. Dies unterstreicht dIe potentielle Bedeutung mcht-Imearer Prelse als mogliches Instrument zur RlSlkoreduktion. Der Aussage von Wilson zu periodenfixen Elementen mcht-hnearer Tarife 'Their role in nonhnear pricing is usually minor' (Wilson, R , Nonhnear Pricing, New York 1993, S. 90) kann daher nicht zugestimmt werden. 43 Vgl. , In. ZfbF, 48. , 1996, S.

1978, S. 236. Ill: 33 fende Gut zu dem yom Anbieter definierten marginalen Preis zu beziehen. 63 Oi bezeichnet die Grundgebtihr daher auch als 'purchase privilege tax'. 64 Dieses Recht oder Privileg ist als yom marginalen Preis zunachst vollkommen unabhangig zu betrachten. Damit Nachfrageunsicherheit tiberhaupt preislich relevant werden, ist es dartiber hinaus maBgeblich, daB die Entscheidung tiber den "Zugang zum Klub" und damit die Entrichtung der Grundgebtihr zeitIich vor der Inanspruchnahme der Leistung bzw.

16. 13 Blocktarif identisch. 29 Neben der Tatsache, daB beide Forrnen nicht-linearer Tarife auf unterschiedlichen marginalen Preisen ftir bestimmte Nutzungsintervalle beruhen, gilt, daB sie keine mengenunabhiingigen Preisbestandteile beinhalten, was als besonderes Kennzeichen n-teiliger Tarife anzusehen ist. Auch die funktionale Gestalt ist identisch (vgl. Abb. 3). 1m Unterschied zum angestoBenen Mengenrabatt wird der ftir das Mengenintervall, in das die Abnahmemenge fallt, geltende marginale Preis beim durchgerechneten Mengenrabatt (all units discount) auf die Gesamtabnahmemenge bezogen.

Download PDF sample

Sequentielle nicht-lineare Tarife: Nicht-lineare Preispolitik bei Nachfrageunsicherheit by Joachim Büschken


by Christopher
4.4

Rated 4.44 of 5 – based on 5 votes