By Rainer Olbrich, Dirk Battenfeld

ISBN-10: 3540729208

ISBN-13: 9783540729204

Das Buch f?hrt in komprimierter und verst?ndlicher shape in die wichtigsten Bereiche der Preispolitik ein. Es vermittelt durch einen ausgewogenen Kompromiss zwischen wissenschaftlicher Pr?zision und Einfachheit des mathematischen Formalismus ein besonders klares Grundverst?ndnis f?r die Preispolitik. Dargestellt werden insbesondere die statische, dynamische und verhaltensorientierte Preistheorie, Preisdifferenzierung und Preissysteme, vertikales Preismanagement, business enterprise der Entscheidungsfindung in der Preispolitik.

Show description

Read or Download Preispolitik: Ein einführendes Lehr- und Übungsbuch (Springer-Lehrbuch) (German Edition) PDF

Similar marketing books

Business to Business Market Research: Understanding and - download pdf or read online

* the global B2B industry is predicted at US $1,000 million * a necessary advisor that specializes in middle abilities associated with the burgeoning MRS education and skills courses * Written via an skilled practitioner * includes real-life case experiences highlighting key B2B concerns * Of curiosity to scholars, marketplace researchers, retailers and common administration company to company industry examine refers to investigate that's undertaken fullyyt in the enterprise international.

Erfolgreiches Produktmanagement: Tool-Box für das - download pdf or read online

Mit diesem Buch erhalten alle Leser, die ihre Produkte aktiv vermarkten wollen, eine unverzichtbare und bewährte Arbeitshilfe. Der Autor zeigt, wie Produktmanager mit den immer komplexer werdenden Aufgaben und Anforderungen umgehen können. Denn über den Erfolg eines Produkts entscheiden die Käufer – und der verantwortliche Produktmanager.

Get Cross-national and cross-cultural issues in food marketing PDF

Increase your meals advertising operation with this thorough and business-savvy e-book! advertising and marketing and distribution comparable judgements and rules are actually of paramount significance on this planet of foodstuff advertising. this can be as a result of the current kingdom of financial difficulty in a lot of the area and the price potency matters that has to be thought of in nations at various degrees of monetary improvement.

Proceedings of the 1994 Academy of Marketing Science (AMS) - download pdf or read online

This quantity comprises the total complaints from the 1994 Academy of selling technology (AMS) Annual convention held in Nashville, Tennessee. The study and shows provided during this quantity hide many facets of selling technological know-how together with business plan, shopper habit, foreign advertising, advertising schooling, between others.

Extra resources for Preispolitik: Ein einführendes Lehr- und Übungsbuch (Springer-Lehrbuch) (German Edition)

Sample text

Da umgekehrt auch B mit seiner Entscheidung, den Preis nicht zu erhöhen, Gleichgewicht in in jedem Fall seinen Gewinn maximiert, hat keiner der beiden Dyopolisten dominanten Strategien einen Anreiz, von der Strategiewahl ‚keine Preiserhöhung‘ abzuweichen. Wenn keiner der Akteure einen Anreiz hat, von seiner Strategie abzuweichen, spricht man in der Spieltheorie von einem Gleichgewicht. Ins- 2. Statische Preistheorie 50 gesamt ist die Alternativenkombination, dass beide Dyopolisten ihren Preis nicht erhöhen, ein Gleichgewicht in dominanten Strategien.

R. streng monoton fallend sind (eine Preiserhöhung führt zu einem Absatzrückgang), ist die Bildung der Umkehrfunktion problemlos möglich. 1. Grundbegriffe der Preistheorie Natürlich ist der Preis nicht die einzige Determinante des Absatzes. Neben exogenen Gegebenheiten, die vom Unternehmen nicht beeinflusst werden können (z. B. ), hängt der Absatz von weiteren endogenen Gegebenheiten, also dem Einsatz anderer Marketinginstrumente (z. B. Werbung) ab. Die Preisabsatzfunktion abstrahiert hiervon, indem alle Einflussgrößen außer dem Preis als konstant angenommen werden.

B. einer gleichen absoluten Preisänderung) führt zu einem heuristisches heuristischen Oligopolmodell. 3. werden wir untersuchen, Oligopolmodell wie die Wahl der Reaktionshypothese (des A über das Verhalten des B) den optimalen Preis beeinflusst. Wird die Reaktion des B aus dem Modell selbst abgeleitet – es wird dann unterstellt, dass B seinerseits seinen Gewinn maximiert –, so spricht man normatives von einem normativen Oligopolmodell. Dieser Ansatz wurde wesentlich Oligopolmodell von den Ideen der Spieltheorie beeinflusst.

Download PDF sample

Preispolitik: Ein einführendes Lehr- und Übungsbuch (Springer-Lehrbuch) (German Edition) by Rainer Olbrich, Dirk Battenfeld


by Daniel
4.4

Rated 4.75 of 5 – based on 50 votes