By Ulrike Wied

ISBN-10: 354018287X

ISBN-13: 9783540182870

ISBN-10: 3642729517

ISBN-13: 9783642729515

Das Buch führt den Leser aus der Sicht der Psychoanalyse in die Literatur-, Kunst-, Entwicklungs- und Gruppenpsychologie ein. Es vermittelt die Grundlagen für kunsttherapeutische Einzel- und Gruppenarbeit in allen Bereichen der Psychotherapie, Erwachsenenbildung und Pädagogik. Am Beispiel eines darstellenden Spiels wird der Theorie-Praxis-Zusammenhang hergestellt. Im Unterschied zu bisher zu diesem Thema erschienenen Veröffentlichungen vermittelt die Autorin lückenlos die psychoanalytischen Grundlagen, fügt verschiedene Bereiche (Spiel, Märchen, Zeichnung, Literatur) unter Nutzung der Gruppe als Behandlungsmedium zusammen, so daß eine lebendige Verzahnung von Theorie und Praxis entsteht.

Show description

Read Online or Download Kunsttherapeutische Gruppenarbeit in der psychoanalytischen Heilpädagogik: Sendaks „Wilde Kerle“ als Märchenspiel PDF

Best german_12 books

Download e-book for kindle: Herzerkrankungen und Interventions-möglichkeiten by F. Unger (auth.), Prof. Dr. med. Dr. med. h. c. mult. Felix

Das Buch ist eine umfassende Darstellung aller Interventionsmöglichkeiten am Herzen. Neben den Grundlagen sind die Anatomie des Herzens, die physiologischen Vorgänge und alle diagnostischen Möglichkeiten beschrieben. Auf die Indikationen zur Intervention bei akutem Myokardinfarkt, Rhythmusstörungen, Koronarerkrankungen, Klappenerkrankungen, angeborene Vitien, Perikarderkrankungen und Kardiomyopathien wird speziell eingegangen.

Download e-book for iPad: Getriebelehre mit dem Mikrocomputer (SHARP PC-1500A): mit by Bürde Hans

In den letzten Jahren haben sich die programmierbaren Taschenrechner und machine als nützliches Arbeitsgerät weitgehend in der Ingenieurausbildung durchgesetzt. Diese Tatsache liefert ftir Teilgebiete der Getriebelehre eine Möglichkeit, von den oftmals umständlichen und zeitaufwendigen zeichnerischen Lösungsverfahren auf rechnerische überzugehen.

Jens Wittenburg's Festigkeitslehre: Ein Lehr- und Arbeitsbuch PDF

Die „Klassiker der Technik“ sind unveränderte Neuauflagen traditionsreicher ingenieurwissenschaftlicher Werke. Wegen ihrer didaktischen Einzigartigkeit und der Zeitlosigkeit ihrer Inhalte gehören sie zur Standardliteratur des Ingenieurs, wenn sie auch die Darstellung modernster Methoden neueren Büchern überlassen.

Additional info for Kunsttherapeutische Gruppenarbeit in der psychoanalytischen Heilpädagogik: Sendaks „Wilde Kerle“ als Märchenspiel

Example text

5 Teilnehmende Beobachtung/"Stellvertretende Teilnahme" Neben der vorbewuEten Verstehbarkeit unbewuEter Signale spielt die "stellvertretende Teilnahme" (Kris 1977) eine wichtige Rolle. So wie der Kiinstler durch die Verkleidung der Kunst vor dem Ober-Ich geschiitzt ist, ist dies noch in viel hoherem MaEe der Beobachter bzw. der Zuhorer. Fiihlt er sich wirklich angesprochen, so kann die "asthetische Illusion" (Kris) so intensiv sein, daE sie sogar gegeniiber realen Gefahren in Sicherheit wiegt, die identisch sind mit im Kunstwerk dargestellten und gebannten (vgl.

B. Menschen infolge einer Unfahigkeit, sich in Gemeinschaften durchzusetzen und dort auch eigene Bediirfnisse zu befriedigen, zu unangemessenen Anspruchshaltungen im Zusammenleben kommen. Die spezifischen Defizite begiinstigen entsprechende Kompensationsbewegungen, die jedoch nur bedingt zum Ziel fUhren. Battegay (1976, 1979) spricht von 32 Einige Bemerkungen zur Psychologie der Gruppe im ErziehungsprozelS "Entartungstendenzen". Sie konnen z. B. darin bestehen, daB sich eine hinreichende Organisation und Struktur nicht zu bilden vermag und eine Gruppe so zu einer "Masse" wird.

616) gewahr. 617). Hat sich im 1. Lebensjahr ein hohes Aktivitatspotential heranbilden konnen, so ist nun das Kind in der Lage, seine Liebe von der Mutter abzuziehen, indem es sich von anderem faszinieren HiBt. Greenacre (1972)1 spricht von einem "wohlbekannten Liebesverhiiltnis mit der Welt" (zit. nach Blanck u. 92). Dadurch wird das Kind weniger abhiingig von der Mutter. Stolz auf seine "Selbstiindigkeit" und das Vermogen, EinfluB auf die Mutter zu nehmen, hat es nicht mehr notig, aIle ihre Angebote anzunehmen.

Download PDF sample

Kunsttherapeutische Gruppenarbeit in der psychoanalytischen Heilpädagogik: Sendaks „Wilde Kerle“ als Märchenspiel by Ulrike Wied


by Donald
4.5

Rated 4.98 of 5 – based on 27 votes