By Prof. Dr. med. Rudolf Nieuwenhuys, Prof. Dr. med. Jan Voogd, Christiaan van Huijzen (auth.)

ISBN-10: 3540505237

ISBN-13: 9783540505235

ISBN-10: 3642860915

ISBN-13: 9783642860911

Der Nieuwenhuys ist mittlerweile ein Klassiker auf seinem Gebiet; allein schon die uberragende Qualitat der Illustrationen (insgesamt 217 Halbtonabbildungen und Strichzeichnungen) la?t diese Bezeichnung gerechtfertigt erscheinen. Der textual content der vorliegenden 2. Auflage wurde vollig neu bearbeitet und um wesentliche Gesichtspunkte erganzt: dem zerebrovaskularen procedure und den Meningen ist nun ein eigenes Kapitel gewidmet, und die relevanten neuropathologischen und neurologischen Aspekte werden in der Darstellung gebuhrend berucksichtigt.

Show description

Read or Download Das Zentralnervensystem des Menschen: Ein Atlas mit Begleittext PDF

Best german_6 books

Handbuch Finanzierung by Bernd Thiemann (auth.), Dr. Rolf-E. Breuer (eds.) PDF

Dr. Rolf-E. Breuer ist Sprecher des Vorstands der Deutsche financial institution AG, Frankfurt am major

Hans Bürkle's Aktive Karrierestrategie: Erfolgsmanagement in eigener Sache PDF

Das Buch bietet umfangreiches, auf die praktische Umsetzung ausgerichtetes Wissen, das der Autor in seiner langjährigen Tätigkeit als Karriere- und Strategieberater gesammelt und systematisiert hat. Die entscheidenden Fragen lauten: Wo kann ich mit meinen speziellen Fähigkeiten den größten Nutzen stiften?

New PDF release: Wider die „Zwei Kulturen“: Fachubergreifende Inhalte in der

Zero d Den in diesem Band gesammelten Beiträgen geht es um konkrete Hinweise zur Überwindung der Kluft zwischen der naturwissenschaftlich-technischen und der geistig-sozialen Welt. Dabei wird an der universitären Ausbildung von Ingenieuren, Geistes- und Sozialwissenschaftlern angesetzt. Die Theoretische Grundannahme, daß ein neues "technologisches" Zeitalter heraufziehe, wird anhand einer fundamentalen Änderung in den Ausbildungsstrukturen von Hochschulen im deutschsprachigen Raum sichtbar gemacht.

Download e-book for iPad: Offentlicher Personennahverkehr: Technik – rechtliche und by Winfried Reinhardt (auth.)

„Öffentlicher Personennahverkehr“ ist eine Beschreibung der täglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführten Ortsveränderungen. Das Werk stellt die unterschiedlichen Bereiche des Nahverkehrs vor und ermöglicht dem Leser, die Bedingungen nachzuvollziehen, nach denen in Deutschland Nahverkehr stattfindet.

Extra info for Das Zentralnervensystem des Menschen: Ein Atlas mit Begleittext

Sample text

Die Position der spinalen Segmente ist auf der linken Seite angegeben (2/3 x ) Medulla oblongata Medulla splnalls , Pars lumba lis +--- lntumescentia lumbalis Medulla spinatis, Pars cervicalls - lntumescentia cervicalls - - - - Conus medu ll aris - - Flssura med iana anterior - - Fun icu lus anterior - - . Fila radicu laria - - · Funiculus laterali s - -- Fil um term inale Medulla spina lis , Pars thoracalis Abb. 20. Ventralansicht des Riickenmarks ; die ventralen Wurzelfasern wurden durchgeschnitten (2/3 x) Makroskopische Anatomie 26 16 1 2 3 4 5 6 7 8 Ventriculus lateralis, pars centralis Ventriculus lateralis, cornu anterius Adhaesio interthalamica Foramen interventriculare Ventriculus tertius Recessus opticus Recessus infundibuli Ventriculus lateralis, cornu inferius 9 10 11 12 13 14 15 16 Recessus suprapinealis Recessus pinealis Ventriculus lateralis, cornu posterius Aqueductus mesencephali Fastigium Ventriculus quartus Recessus lateralis ventriculi quarti Canalis centralis Abb.

43 und 44 (1 /1 x ). Die Falx cerebri wurde transparent dargestellt, um die linken periventrikulă­ ren Venen zu zeigen. Die Venen des medialen und posterioren Thalamus sind auf beiden Seiten sichtbar ; die Vv. cerebellares inferiores sind in dieser Abbildung durch das Cerebellum hindurch zu erkennen. Die Insula wurde mit dargestellt, um die insulăren Ursprunge der V. cerebri media profunda aufzuzeigen. lm unteren Anteil des Prăparats wurde der Plexus choroideus an der Stelle durch einen Schnitt begrenzt, an der der Hippocampus sichtbar wird, dessen posterosuperiorer Anteil entfernt wurde 50 GefăBe und Hirnhăute 16 1 Nucleus caudatus (ventrikulăre Oberflăche) 2 Venae nuclei caudati 3 Vena septi pellucidi anterior 4 Vena thalamostriata superior 5 Lamina affixa 6 Plexus choroideus ventriculi lateralis 7 Septum pellucidum 8 Fo rnix 9 Fo ramen interventriculare 1O Plexus choroideus ventriculi tertii 11 Vena cerebri interna 12 Vena basalis 13 Arteria vermis superior 14 Vena cerebri magna 15 Commiss ura fornicis 16 Sinus sagittalis inferior 17 Vena precentralis cerebelli 18 Vena vermis superior 19 Sinus rectus 20 Falx cerebri 21 Sinus sagittalis superior 22 Confluen s sinuum 23 Sinus occipitalis 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 Fissura horizontali Vena venni inferior Vena hemi pherii inferior {mcdialer A t) Arteria vermi inferior Arteria cerebelli inferior posterior, ramus medialis Venae retrotonsillares Arteria cerebelli inferior posterior, rami laterales Tonsilla cerebelli Ramus tonsillae (von 35) Rami choroidei ventriculi quarti (von 35) Ramus recessus lateralis ventriculi quarti (von 35) Arteria cerebelli inferior posterior Arteria vertebralis Arteria cerebelli inferior anterior Arteriae pontis, rarni rnediales Arteria basilaris Arteria cerebelli superior, rarni lateralis Arteria cerebelli superior, rarni medialis Arteriae centrales posterornediales Arteria cerebri posterior, pars precornmunicalis Nervus oculornotorius Arteria comrnunicans posterior Arteria carotis interna Arteria mediana corporis callosi Arteria cerebri anterior, pars precomrnunicalis Arteria communicans anterior Arteria frontobasalis rnedialis Abb.

Die Schnittfliiche entspricht der in Abb. 112. Quelle und Ausfiihrung wie in Abb. 47 Gefăl3e 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 des Hirnstamms Nuclcus cuneatus medialis Pedunculus cerebellaris inferior Nervus vagus Rami medullares (posteriores) Rami medullares (laterales) Nucleus nervi hypoglossi Lemniscus media lis Nucleus olivaris inferior Arteria cerebelli inferior posterior Rami medullares (mediales) Rami medullares (anterolaterales) Tractus pyramidalis Arteria spinalis anterior Rami medullares (anteromediales) Arteria vertebralis 53 16 Absteigende Venule zur posteromedianen Vena medullaris 17 Vena medullae oblongatae (lateralis) .

Download PDF sample

Das Zentralnervensystem des Menschen: Ein Atlas mit Begleittext by Prof. Dr. med. Rudolf Nieuwenhuys, Prof. Dr. med. Jan Voogd, Christiaan van Huijzen (auth.)


by Joseph
4.1

Rated 4.63 of 5 – based on 28 votes