By Andrea Kositzki

ISBN-10: 3322815595

ISBN-13: 9783322815590

ISBN-10: 3824478870

ISBN-13: 9783824478873

Ein vorrangiges Ziel von Unternehmenszusammenschlüssen ist die Erzielung von Kostenvorteilen aus zunehmender Größe. Die empirische Forschung zur Kosteneffizienz bestätigt diese Erwartung jedoch nicht uneingeschränkt. Für das deutsche Bankgewerbe existieren bisher nur wenige Studien, die Aussagen zu solchen möglichen Kostenvorteilen treffen.
Andrea Kositzki untersucht empirisch, ob der Sparkassensektor Kosteneinsparpotenziale aus zunehmender Größe sowie aus der Produktion im Verbund realisieren kann und welche Gründe für das Auftreten von Ineffizienzen verantwortlich sind. Die Ergebnisse fundieren auf einer außergewöhnlich umfangreichen und verlässlichen Datengrundlage, die der Deutsche Sparkassen- und Giroverband bereitgestellt hat.
Das Buch wendet sich an Dozenten und Studenten der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten anwendungsorientierte BWL und quantitative Methoden sowie an Fach- und Führungskräfte im financial institution- und Sparkassensektor.

Show description

Read or Download Das öffentlich-rechtliche Kreditgewerbe: Eine empirische Analyse zur Struktureffizienz und Unternehmensgröße im Sparkassensektor PDF

Similar german_6 books

Read e-book online Handbuch Finanzierung PDF

Dr. Rolf-E. Breuer ist Sprecher des Vorstands der Deutsche financial institution AG, Frankfurt am major

Get Aktive Karrierestrategie: Erfolgsmanagement in eigener Sache PDF

Das Buch bietet umfangreiches, auf die praktische Umsetzung ausgerichtetes Wissen, das der Autor in seiner langjährigen Tätigkeit als Karriere- und Strategieberater gesammelt und systematisiert hat. Die entscheidenden Fragen lauten: Wo kann ich mit meinen speziellen Fähigkeiten den größten Nutzen stiften?

Get Wider die „Zwei Kulturen“: Fachubergreifende Inhalte in der PDF

Zero d Den in diesem Band gesammelten Beiträgen geht es um konkrete Hinweise zur Überwindung der Kluft zwischen der naturwissenschaftlich-technischen und der geistig-sozialen Welt. Dabei wird an der universitären Ausbildung von Ingenieuren, Geistes- und Sozialwissenschaftlern angesetzt. Die Theoretische Grundannahme, daß ein neues "technologisches" Zeitalter heraufziehe, wird anhand einer fundamentalen Änderung in den Ausbildungsstrukturen von Hochschulen im deutschsprachigen Raum sichtbar gemacht.

Read e-book online Offentlicher Personennahverkehr: Technik – rechtliche und PDF

„Öffentlicher Personennahverkehr“ ist eine Beschreibung der täglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführten Ortsveränderungen. Das Werk stellt die unterschiedlichen Bereiche des Nahverkehrs vor und ermöglicht dem Leser, die Bedingungen nachzuvollziehen, nach denen in Deutschland Nahverkehr stattfindet.

Extra info for Das öffentlich-rechtliche Kreditgewerbe: Eine empirische Analyse zur Struktureffizienz und Unternehmensgröße im Sparkassensektor

Sample text

403f. 30 Vgl. 458. 43 dingt seine eigenen Interessen verfolgen kann. Demzufolge fUhren auf der anderen Seite eine geringe Auspragung von gesellschaftlichen Regeln und der starke Wunsch, eigene Interessen zu verfolgen, zu einem Entfernen yom Konzept der vollstandigen Rationalitat. Eine Anderung des Verhaltens, beispielsweise aufgrund der Zunahme des extern en Drucks, kann die Handlungsweisen von Individuen positiv, im Sinne vollstandiger Rationalitat, beeinflussen. Dagegen werden geringe Beeintrachtigungen der individuellen Entscheidungsfreiheit durch gesellschaftliche Regeln kaum Verhaltensanderungen nach sich ziehen.

Enfinanzierung; beispielsweise durch eine KapitalerhOhung iiber Einlagenbildung. 64 Auch die Harmonisierung des EG Rechts im Zuge der Inkraftsetzung der 2. Bankrechtskoordinierungsrichtlinie und der Eigenmittelrichtlinie brachte fOr die offentlichrechtlichen Kreditinstitute keine nennenswerten Verbesserungen in Bezug auf die Anerkennung der Gewahrtragerhaftung und der Anstaltslast als Eigenkapital. 26 len fOr die Erhohung der Eigenkapitalbasis zur VerfOgung. Demnach haben die offentlich-rechtlichen Kreditinstitute bei der Eigenkapitalbeschaffung einen eindeutigen Wettbewerbsnachteil, der auch die Kreditvergabemoglichkeit beeinflusst.

Des haftenden Eigenkapitals unterlegt sein, das sich wiederum mindestens zur Halfte aus dem sogenannten Kernkapital zusammensetzen muss. Da die nationalen Gesetzgebungen unterschiedliche Definitionen des Begriffes Eigenkapital vorsehen, wurde in der Eigenmittelrichtlinie46 der Begriff Eigenkapital prazisiert, da dessen H6he fOr die Ermittlung des Solvabilitatskoeffizienten ausschlaggebend ist. Demzufolge unterscheidet man zwischen Kernkapital und Erganzungskapital. Zum Kernkapital zahlen das eingezahlte Grundkapital, die ROcklagen, der dem Geschaftsguthaben/Stammkapital1 ROcklagen zugefOhrte Reingewinn, die Verm6genseinlagen stiller Gesellschaften sowie der Haftsummenzuschlag der Kreditgenossenschaft.

Download PDF sample

Das öffentlich-rechtliche Kreditgewerbe: Eine empirische Analyse zur Struktureffizienz und Unternehmensgröße im Sparkassensektor by Andrea Kositzki


by Thomas
4.0

Rated 4.33 of 5 – based on 11 votes