By Professor Dr. Ernst Hentschel (auth.)

ISBN-10: 3642898327

ISBN-13: 9783642898327

ISBN-10: 3642916899

ISBN-13: 9783642916892

Show description

Read Online or Download Das Leben des Weltmeeres PDF

Best german_6 books

Download e-book for kindle: Handbuch Finanzierung by Bernd Thiemann (auth.), Dr. Rolf-E. Breuer (eds.)

Dr. Rolf-E. Breuer ist Sprecher des Vorstands der Deutsche financial institution AG, Frankfurt am major

Download e-book for iPad: Aktive Karrierestrategie: Erfolgsmanagement in eigener Sache by Hans Bürkle

Das Buch bietet umfangreiches, auf die praktische Umsetzung ausgerichtetes Wissen, das der Autor in seiner langjährigen Tätigkeit als Karriere- und Strategieberater gesammelt und systematisiert hat. Die entscheidenden Fragen lauten: Wo kann ich mit meinen speziellen Fähigkeiten den größten Nutzen stiften?

Wider die „Zwei Kulturen“: Fachubergreifende Inhalte in der by W. Ch. Zimmerli (auth.), Prof. Dr. phil. Walther Ch. PDF

Zero d Den in diesem Band gesammelten Beiträgen geht es um konkrete Hinweise zur Überwindung der Kluft zwischen der naturwissenschaftlich-technischen und der geistig-sozialen Welt. Dabei wird an der universitären Ausbildung von Ingenieuren, Geistes- und Sozialwissenschaftlern angesetzt. Die Theoretische Grundannahme, daß ein neues "technologisches" Zeitalter heraufziehe, wird anhand einer fundamentalen Änderung in den Ausbildungsstrukturen von Hochschulen im deutschsprachigen Raum sichtbar gemacht.

Winfried Reinhardt (auth.)'s Offentlicher Personennahverkehr: Technik – rechtliche und PDF

„Öffentlicher Personennahverkehr“ ist eine Beschreibung der täglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführten Ortsveränderungen. Das Werk stellt die unterschiedlichen Bereiche des Nahverkehrs vor und ermöglicht dem Leser, die Bedingungen nachzuvollziehen, nach denen in Deutschland Nahverkehr stattfindet.

Additional resources for Das Leben des Weltmeeres

Example text

Ihre Farbstofftrager sind goldhraun. Diese KalkgeiBler bilden mit den Peridineen zusammen die Hauptmasse des Pflanzenlebens in den Tropen. Eine kleine, unscheinbare kugelige Art von ihnen (Pontosphaera huxleyi, Ahh. I I a) ist wohl das hiiufigste und b c Abb. H. Coccolithophoriden (KalkgeiBler). a Murigste Art, etwa ein hundertstel Millimeter groB. Die Farbkornchen sind bei I, h, i, lund q, die GeiBeln bei a, c, i und l eingezeichnet. verbreitetste unter den Wesen des Zwergplanktons der warmen und gemaBigten Meere.

Die Zwerge unter den Pflanzen. In ein Land der Zwerge sind wir eingetreten, und in diesem Lande herrschen wesentlich andere Gesetze als bei den GroBen unter den Pflanzen und Tieren. Es ist hier zunachst Sitte, daB man sich fiir seine Lebensfiihrung mit einer einzig en Zelle begniigt. Ausnahmen von dieser Regel gibt es wahl, aber sie sind sehr selten. Die Einzelligen haben gewOhnlich eine Oberzahl, die ins Mehrtausendfaobe geht. So konnen wir hier umgekehrt verfahren wie friiher, konnen die Vielzelligen einstweilen ganz vernachlassigen.

Nicht ganz so einfach wie die Deutung dieser beiden FaIle ist die der mittleren Zunge, der liingsten unter den dreien. reten die Niihrstoffe wohl an gewissen Stellen auf hoher See aus der Tiefe an die Oherflache. VoU befriedigend konnen wir diese Verhaltnisse noch nicht erkliiren. Merkwiirdig ist es, daB zwischen die planktonreiehen Gebiete der ostlichen Hiilfte des Siidatlantischen Ozeans sich dicht 56 nordlich des Auqators ein ganz annes Gebiet einschiebt, das sich tief in den Golf von Guinea hinein erstreckt.

Download PDF sample

Das Leben des Weltmeeres by Professor Dr. Ernst Hentschel (auth.)


by James
4.1

Rated 4.40 of 5 – based on 36 votes