By Michael Martin Berger

ISBN-10: 3663095150

ISBN-13: 9783663095156

ISBN-10: 3824407906

ISBN-13: 9783824407903

Die deutschsprachige Controlling-Debatte fußt auf einem Controlling-Begriff, der Objektivität und Neutralität axiomatisch zugrunde legt. Dies bringt vielfach Begrenzungen für die Effizienz und die Effektivität von Unternehmen mit sich.

Um eine neue Sicht des Controlling zu gewinnen wählt der Autor einen interdisziplinären Ansatz, indem er ein Spannungsfeld zwischen Betriebswirtschaft, Kunstwissenschaft und Philosophie öffnet. Die Themenstellung wird dabei in einer innovativen, narrativen shape behandelt. Er erarbeitet ein in seinen Optionen erweitertes Controlling-Leitbild mit neuen Aufgabenschwerpunkten und einem erweiterten Instrumentarium. Als zusätzliche Schlüsselkategorie für ein zukunftsfähiges Controlling identifiziert er die Wahrnehmungsfähigkeit aller mit Controlling befassten Akteure. Sie ist die notwendige Kernfähigkeit, um unerwünschte Nebenwirkungen scheinbar neutraler, objektiver instruments deutlich zu machen und um neue Märkte, Nischen und Potenziale für Unternehmen zu erkennen.

Show description

Read Online or Download Controlling und Wahrnehmung: Ansätze zu einem erweiterten Controlling-Begriff PDF

Similar german_6 books

Get Handbuch Finanzierung PDF

Dr. Rolf-E. Breuer ist Sprecher des Vorstands der Deutsche financial institution AG, Frankfurt am major

Read e-book online Aktive Karrierestrategie: Erfolgsmanagement in eigener Sache PDF

Das Buch bietet umfangreiches, auf die praktische Umsetzung ausgerichtetes Wissen, das der Autor in seiner langjährigen Tätigkeit als Karriere- und Strategieberater gesammelt und systematisiert hat. Die entscheidenden Fragen lauten: Wo kann ich mit meinen speziellen Fähigkeiten den größten Nutzen stiften?

Download e-book for iPad: Wider die „Zwei Kulturen“: Fachubergreifende Inhalte in der by W. Ch. Zimmerli (auth.), Prof. Dr. phil. Walther Ch.

Zero d Den in diesem Band gesammelten Beiträgen geht es um konkrete Hinweise zur Überwindung der Kluft zwischen der naturwissenschaftlich-technischen und der geistig-sozialen Welt. Dabei wird an der universitären Ausbildung von Ingenieuren, Geistes- und Sozialwissenschaftlern angesetzt. Die Theoretische Grundannahme, daß ein neues "technologisches" Zeitalter heraufziehe, wird anhand einer fundamentalen Änderung in den Ausbildungsstrukturen von Hochschulen im deutschsprachigen Raum sichtbar gemacht.

Get Offentlicher Personennahverkehr: Technik – rechtliche und PDF

„Öffentlicher Personennahverkehr“ ist eine Beschreibung der täglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführten Ortsveränderungen. Das Werk stellt die unterschiedlichen Bereiche des Nahverkehrs vor und ermöglicht dem Leser, die Bedingungen nachzuvollziehen, nach denen in Deutschland Nahverkehr stattfindet.

Extra resources for Controlling und Wahrnehmung: Ansätze zu einem erweiterten Controlling-Begriff

Example text

Aber außerdem muss ein Satz, damit er zur Botanik oder zur Medizin gehört, Bedingungen entsprechen, die in gewisser Weise strenger und komplexer sind, als es die reine und einfache Wahrheit ist: jedenfalls Bedingungen anderer Art. : Über einige Fragen der neueren Betriebswirtschaftslehre. 17 Meffert, Herausforderungen an die Betriebswirtschaftslehre - Die Perspektive der Wissenschaft, 713, wobei er sich unter u. a. auf Krulis-Randa: Die Herausforderungen der betriebswirtschaftliehen Ausbildung, beruft.

44 45 32 Wo Controlling-Geschichten spielen ... "46 Die Besonderheit komplexer Situationen besteht darin, dass sie sich wandeln und es keine generellen Lösungen für sie geben kann. Der Wandel und das Veränderungsmoment sind demnach für ProbsUGomez das Hauptmerkmal komplexer Problemstellungen. Dörner begreift Komplexität wieder etwas anders. Für ihn ist das kennzeichnende Merkmal komplexer Gegebenheiten der Vernetzungsgrad. "47 Hier ist es nicht wie bei Horvath allein die Vielzahl verschiedener Elemente oder wie bei ProbsUGomez die Dynamik, sondern Dörner verwendet die "Vernetzung" als Unterscheidungsmerkmal komplexer Problemstellungen.

61. 2. ,Komplexität" als Inbegriff der Beschreibungen des wirtschaftlichen Umfeldes 33 3. ,Komplexen" anders setzen bzw. hervorheben). Um ein Gefühl dafür zu bekommen, welche Facetten mit Komplexität angesprochen werden, reicht dieser kurze Überblick aus. Und im weiteren Verlauf wird es nicht darum gehen, komplexe Situationen von un-komplexen zu unterscheiden, sondern Lösungen darauf zu entwickeln bzw. nachzuzeichnen, wie verschiedene ControllingKonzeptionen damit umgehen. Statt die Unterschiede genau nachzuzeichnen, soll nachfolgend gezeigt werden, welche Tendenzen und Entwicklungen im Konkreten das Management täglich neu herausfordern, Antworten auf komplexe Problemstellungen zu finden.

Download PDF sample

Controlling und Wahrnehmung: Ansätze zu einem erweiterten Controlling-Begriff by Michael Martin Berger


by Joseph
4.3

Rated 4.57 of 5 – based on 22 votes