Download PDF by F. E. Lehmann, Jean Brachet, H. O. Halvorson, A. Herman, H.: Induktion und Morphogenese: Colloquium am 3.-5. Mai 1962

By F. E. Lehmann, Jean Brachet, H. O. Halvorson, A. Herman, H. Okada, J. Gorman, Wolfgang Beermann, Peter Karlson, Prof. Dr. P. Karlson, Bernt Linzen, Howard Holtzer, Friedrich Zilliken, Heinz Tiedemann, Franz Duspiva, Prof. Dr. F. Duspiva, Rudolf Weber

ISBN-10: 3540029532

ISBN-13: 9783540029533

ISBN-10: 3642870597

ISBN-13: 9783642870590

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Elektroniksimulation mit PSPICE: Analoge und digitale by Bernhard Beetz

By Bernhard Beetz

ISBN-10: 3834802387

ISBN-13: 9783834802385

ISBN-10: 3834894508

ISBN-13: 9783834894502

Durch das Buch erhält der Leser einen raschen Einstieg in die Simulation mit PSPICE. Dabei lernt er die Bedienung der OrCAD-Versionen 9.1, 9.2 und 10.0 sowie die Schaltplaneingabe mit catch. In mehr als a hundred Beispielschaltungen mit ausführlichen Simulationsanleitungen dringt der Leser Schritt für Schritt tiefer in die Feinheiten der Elektronik-Simulation ein. Darüber hinaus wird die Einbindung und Erstellung neuer Bauteil-Modelle anhand mehrerer Beispiele erläutert. Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse in den Fächern Elektronik und Digitaltechnik sowie über das Betriebssystem home windows. Zum Bearbeiten der Schaltungsbeispiele reicht die kostenlose Demo-Version von PSPICE aus. Der eilige Leser kann sich die Eingabe der Schaltungen ersparen, wenn er sich vom web die entsprechenden Dateien herunterlädt. Die three. Auflage ist verbessert und erweitert und enthält 122 ausführlich beschriebene Übungsaufgaben mit Lösungen.

Show description

Read more

Download PDF by Berno Hoffmann: Das sozialisierte Geschlecht: Zur Theorie der

By Berno Hoffmann

ISBN-10: 3322973557

ISBN-13: 9783322973559

ISBN-10: 3810016640

ISBN-13: 9783810016645

Die Frage nach dem Unterschied zwischen Mann und Frau und seinen Ursa chen muss neu beantwortet werden. Die gegebenen Beschreibungen des Ge schlechtsunterschiedes machen wutend, das gesellschaftliche Mannlichkeits und Weiblichkeitsbildes ist ein Argernis; es spottet jedweder Lebenserfahrung und ist ohne empirische Evidenz und Relevanz. Ziel der Untersuchung ist da her, eine kritische Theorie der geschlechtsspezifischen Sozialisation zu ent wickeln und das falsche Geschlechterbewusstsein abzuschaffen. Der gesell schaftliche Umgang mit der Geschlechterfrage ist zu verandern und die Ge schlechterpadagogik uber die gesellschaftlichen Voraussetzungen der Ge schlechtererziehung aufzuklaren. Mit mehr Bescheidenheit formuliert: Ich mochte versuchen, unsere Annahme uber den sozialisierten Geschlechtsunter schied zu verbessern, weil unser Wissen daruber, wie demeanour und Frauen werden, nicht ausreicht. Es ist dringend geboten, die Suche nach dem Unter schied zwischen den Geschlechtern zu intensivieren und geschlechtsspezifi sche Sozialisation zu einem zentralen Forschungsgegenstand zu machen; da mit die Demokratisierung des Geschlechterverhaltnisses voranschreitet und il legitime Fremdbestimmung bei der alltaglichen Artikulation von Mannlich keit und Weiblichkeit vermindert wird. Wer seine Unzufriedenheit mit der geschlechtsspezifischen Sozialisati onsforschung artikuliert, halt sich zur Zeit in guter Gesellschaft auf und kann sich allgemeiner Zustimmung sicher sein. Indes misplaced Verwunderung aus, wenn guy die Bestimmung des Unterschiedes zwischen den Geschlechtern zum Forschungsprogramm macht. Die Meinungsfuhrerschaft haben namlich dieje nigen ubernommen, die das Ende der geschlechtsspezifischen Sozialisations forschung verkunden. Beispielhaft sei Yvonne Schutze zitiert, die unter der programmatischen Uberschrift "Geschlechtsrolle

Show description

Read more

Read e-book online Simple Modelle fur komplexe Diagnoseprobleme?: Zur PDF

By Werner Aufsattler

ISBN-10: 3540169733

ISBN-13: 9783540169734

ISBN-10: 364271515X

ISBN-13: 9783642715150

Die vorliegende Arbeit setzt sich mit dem challenge grob vereinfachender Annahmen bei formalen Diagnoseverfahren auseinander. die zur Unter stOtzung der intuitiven Urteilsbildung bzw. zur Vermeidung intuitiver Urteilsfehler entwickelt wurden. Damit solI keineswegs gegen den Ein satz formalisierter Verfahren argumentiert werden. Angesichts der rapiden Entwicklung der Dokumentationstechnologie. die den Einsatz formalisierter Verfahren der Informationsaggregation als Grundlage einer rationalen Urteilsbildung nicht nur nahelegt. sondern vermutlich erzwingen wird. drangt sich jedoch die Frage auf. ob grob vereinfa chen de Annahmen. die in der Entwicklungsphase bzw. im Rahmen der experimentellen Erprobung formalisierter Verfahren zumeist unter dem Gesichtspunkt der Praktikabilitat eingefOhrt wurden. auch dann noch vertretbar sind. wenn es urn die praktische Anwendung solcher Verfahren mit moglicherweise gravierenden Konsequenzen geht. Ich danke Herrn Prof. Dr. Martin Irle und Herrn Prof. Dr. Ralf Schae fer fOr die kritische Kommentierung des Manuskriptes. die wesentlich zur jetzt vorliegenden Fassung beigetragen hat. 1m folgenden wird ein kurzer Oberblick Ober den Inhalt der einzelnen Kapitel gegeben. der zur Orientierung des Lesers hilfreich sein magazine. In den beiden ersten Kapiteln wird der Grundgedanke formaler Entschei dungshilfeverfahren skizziert. und ihre Notwendigkeit mit der zuneh menden Diskrepanz zwischen der begrenzten Informationsverarbeitungsfa higkeit des Menschen und den steigenden Anforderungen begrOndet. die die immer raschere technologische Entwicklung an ihn stellt.

Show description

Read more

Download PDF by Dirk Kalmring: Performance Measurement von wissensintensiven

By Dirk Kalmring

ISBN-10: 3322816877

ISBN-13: 9783322816870

ISBN-10: 382448028X

ISBN-13: 9783824480289

Organisationen, besonders privatwirtschaftliche Unternehmen, streben einen ökonomischen Umgang mit der immer wichtiger werdenden Ressource Wissen an. Die Forschung zum Thema Wissensmanagement ist im Hinblick auf die zielorientierte Steuerung und Erfolgskontrolle entsprechender Aktivitäten allerdings lückenhaft. Auch in der Anwendungspraxis bestehen Mängel.

Dirk Kalmring unterscheidet zwölf Ansätze des organisationalen Lernens bzw. des Wissensmanagements und analysiert ihre Tauglichkeit als Grundlage für ein Wissenscontrolling. Im Mittelpunkt stehen drei Bereiche: Bestands- und Prozessorientierung sowie Benchmarking. Um den Rahmen für die praktische Umsetzung eines Wissenscontrollings abzustecken, setzt er sich mit der strategischen Planung und der agency der Funktion des Wissensmanagements, dem interorganisationalen Wissensmanagement und der technologischen Unterstützung auseinander. Er gibt einen Überblick über bestehende Konzepte für ein Wissenscontrolling aus der unternehmerischen Praxis, klassifiziert und beurteilt sie und entwickelt einen eigenen prozessorientierten Ansatz.

Show description

Read more

Download PDF by Konrad Reif: Automobilelektronik: Eine Einfuhrung fur Ingenieure

By Konrad Reif

ISBN-10: 3834814989

ISBN-13: 9783834814982

ISBN-10: 3834886580

ISBN-13: 9783834886583

Automobilelektronik eignet sich bestens für das Studium und enthält eine topaktuelle und zugleich sehr praxisnahe Einführung in elektrische und elektronische Systeme im Automobil. Zunächst werden die benötigten Grundlagen aus den Gebieten Sensorik, Bussysteme, Betriebssysteme und Softwareentwicklung zusammengestellt. Danach werden wichtige elektronische Systeme im Automobil behandelt, wie Motor- und Getriebesteuerung, elektrische Energieversorgung, aktive und passive Sicherheitssysteme, Navigations- und Fahrerassistenzsysteme. Ebenso sind übergreifende Themen wie funktionale Sicherheit und Diagnose enthalten. In der four. Auflage wurde die Steuerung von Otto- und Dieselmotoren in ein Kapitel zusammengefasst. Das Kapitel über Fahrerassistenzsysteme wurde grundlegend überarbeitet und um wesentliche neue Inhalte erweitert. Außerdem wurde das Kapitel über Diagnose verbessert und ergänzt.

Grundlagen: Bussysteme - Echtzeitbetriebssysteme (einschließlich AUTOSAR) - Funktions- und Softwareentwicklung - Sensorik - Elektronische Systeme im Automobil: Motorsteuerung - Getriebesteuerung - Elektrische Energieversorgung - Sicherheitssysteme - Fahrerassistenzsysteme – Navigationssysteme - Kfz-Lichttechnik - Diagnose

Studierende der Elektrotechnik und der Kraftfahrzeugtechnik

Ingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie

Ausbilder in der Automobil- und Zulieferindustrie

Lehrer an beruflichen Schulen

Prof. Dr.-Ing. Konrad Reif leitet den Studiengang Fahrzeugelektronik und Mechatronische Systeme an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, Campus Friedrichshafen, ist Lehrbeauftragter an der Technischen Universität München und verantwortet die inhaltliche Herausgabe der Bosch Fachinformation Automobil.

32 Experten aus der Automobil- und Zulieferindustrie sowie aus dem Hochschulbereich haben am Buch mitgewirkt.

Show description

Read more

Strategische Flexibilität und Strategiewechsel als - download pdf or read online

By Christoph Burmann

ISBN-10: 3322819841

ISBN-13: 9783322819840

ISBN-10: 382449082X

ISBN-13: 9783824490820

Vor dem Hintergrund der zunehmend turbulenten und diskontinuierlichen Entwicklung vieler Märkte ist die strategische Flexibilität eines Unternehmens in den Mittelpunkt des Managementinteresses gerückt. Unternehmen mit hoher strategischer Flexibilität schaffen es, neue Wachstumsmärkte erfolgreich zu erschließen und gleichzeitig die Absatzpotenziale in ihren angestammten Märkten effizient auszuschöpfen. Der Eintritt in neue Märkte erfordert dabei oft umfassende Strategieveränderungen, die wiederum eine ausreichende strategische Flexibilität voraussetzen.

Aus ressourcen- und wissenstheoretischer Sicht untersucht Christoph Burmann zunächst, wie strategische Flexibilität erreicht werden kann, und überprüft anschließend, wie sich strategische Flexibilität und Strategiewechsel auf den Marktwert börsennotierter Unternehmen auswirken. Hierzu wird eine umfassende empirische Untersuchung bei a hundred forty five Unternehmen vom Neuen Markt und aus dem MDAX durchgeführt.

Show description

Read more

Reza Darius Montassér's Die Rolle des Volumens bei der Aktienkursprognose unter PDF

By Reza Darius Montassér

ISBN-10: 3322816729

ISBN-13: 9783322816726

ISBN-10: 382448014X

ISBN-13: 9783824480142

Die Prognose von Aktienkursen gehört zu den wichtigsten Bestandteilen des Asset-Allocation- sowie des Risiko-Optimierungsprozesses im modernen Anlagemanagement. In den letzten Jahrzehnten wurden in der wissenschaftlichen Forschung eine Vielzahl von unterschiedlichen Ansätzen zur Modellierung und Prognose von Aktienkurszeitreihen (z.B. ARCH-, GARCH- oder ARIMA-Modelle) entwickelt. Doch konnte letztlich kein hinreichend akkurates Prognoseinstrument aus diesen Modellen abgeleitet werden, wofür insgesamt der relativ hohe Zufallscharakter von Aktienkursen verantwortlich gemacht wird.

Reza Darius Montassér untersucht, in wie weit der Zufallscharakter durch Hinzunahme des Handelsvolumens als Filtergröße verringert werden kann. Unter Verwendung des von ihm entwickelten AVAS-Filters gelingt ihm eine signifikante Verringerung des Zufallscharakters. Mit Hilfe zweier unterschiedlicher Methoden der Technischen examine überprüft er dann in einem mehrere Millionen Datensätze umfassenden Testverfahren die Prognosequalität dieser Analyseform anhand der Ausgangszeitreihe sowie der AVAS-transformierten Reihe. Daneben formuliert er ein theoretisches Fundament für die Technische examine (dynamische Informationseffizienz), eine neue Methode zur Klassifizierung des Zufallscharakters (Alpha-Abweichung) und entwickelt ein neues Risikomaß (Sigma-Divergenz).

Show description

Read more