By Jana Brauweiler (auth.)

ISBN-10: 3322814475

ISBN-13: 9783322814470

ISBN-10: 3824477378

ISBN-13: 9783824477371

Um den internationalen Wissenstransfer effektiv und effizient zu gestalten, ist es erforderlich, das vorhandene umweltorientierte explizite und implizite Wissen der accomplice zu identifizieren.

Unter Nutzung des Benchmarking-Ansatzes entwickelt Jana Brauweiler eine Methodik, durch die das umweltorientierte Wissen Deutschlands, Polens und Tschechiens definiert werden kann, seine Ausprägungen analysiert und die festgestellten Wissensunterschiede nach Vorsprüngen bzw. Defiziten bewertet werden können. In einer exploratorischen Studie wird diese Methodik auf der makro-, meso- und mikroökonomischen Betrachtungsebene angewendet. Über eine impulsgebende Schnittstellendiskussion untersucht die Autorin auf jeder Betrachtungsebene, unter welchen Voraussetzungen die definierten Wissensvorsprünge und -defizite Marktrelevanz erhalten können, und zeigt Ansatzpunkte zur Weiterentwicklung umweltorientierten Wissens durch internationalen move auf.

Show description

Read Online or Download Benchmarking von umweltorientiertem Wissen auf unterschiedlichen Aggregationsebenen: Eine exploratorische Untersuchung am Beispiel eines Vergleichs von Deutschland, Polen und Tschechien PDF

Best german_6 books

New PDF release: Handbuch Finanzierung

Dr. Rolf-E. Breuer ist Sprecher des Vorstands der Deutsche financial institution AG, Frankfurt am major

Download e-book for kindle: Aktive Karrierestrategie: Erfolgsmanagement in eigener Sache by Hans Bürkle

Das Buch bietet umfangreiches, auf die praktische Umsetzung ausgerichtetes Wissen, das der Autor in seiner langjährigen Tätigkeit als Karriere- und Strategieberater gesammelt und systematisiert hat. Die entscheidenden Fragen lauten: Wo kann ich mit meinen speziellen Fähigkeiten den größten Nutzen stiften?

New PDF release: Wider die „Zwei Kulturen“: Fachubergreifende Inhalte in der

Zero d Den in diesem Band gesammelten Beiträgen geht es um konkrete Hinweise zur Überwindung der Kluft zwischen der naturwissenschaftlich-technischen und der geistig-sozialen Welt. Dabei wird an der universitären Ausbildung von Ingenieuren, Geistes- und Sozialwissenschaftlern angesetzt. Die Theoretische Grundannahme, daß ein neues "technologisches" Zeitalter heraufziehe, wird anhand einer fundamentalen Änderung in den Ausbildungsstrukturen von Hochschulen im deutschsprachigen Raum sichtbar gemacht.

New PDF release: Offentlicher Personennahverkehr: Technik – rechtliche und

„Öffentlicher Personennahverkehr“ ist eine Beschreibung der täglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführten Ortsveränderungen. Das Werk stellt die unterschiedlichen Bereiche des Nahverkehrs vor und ermöglicht dem Leser, die Bedingungen nachzuvollziehen, nach denen in Deutschland Nahverkehr stattfindet.

Additional resources for Benchmarking von umweltorientiertem Wissen auf unterschiedlichen Aggregationsebenen: Eine exploratorische Untersuchung am Beispiel eines Vergleichs von Deutschland, Polen und Tschechien

Example text

102 103 0 Bilantllnaly- 0 0 Machbar- keitsanaly- I.. zu betrachtende Faktoren beziehen 0 sich aufVeTJ1l6gens- und KapitalKennzahlen mOglich (Betriebs- und des Untemehmens nahmen zur Verbesserung der 0 Ursachenanalyse bezogen auf Abweistruktur und darauf autbauend auf Branchenvergleiche) Bilanzpositionen Gewinn- und Verlustrechnung (abchuoge" der Vennogens- und Kapilalstruktur. des Kapitalumschlages, der solute, Verhliltnis-, Index- oder Kennzahlen) RentabiliUitsrechnung oder des Cash Richt-, Ziel- oder Vergleichswerte) Untersuchungsgegenstand charakterisierende quantitative odef qual italive Benchmarks (Orientierungs-.

Vgl. DOLFER (1997, S. 225). 29 Vgl. Z. B. HOPFENBECK (1994, S. 47); MEFFERT; KIRCHGEORG (1998, S. ) sowie UMWELTBUNDESAMT; STATISTISCHES BUNDESAMT(l998, S. 7). 30 Auch als Versorgungsfunktion der Umwelt bezeichnet. Vgl. MEFFERT; KIRCHGEORG (1998, S. 9). 31 In Anlehnung an STREBEL (1980, S. 38) oder WINTER (1997, S. 5). HOPFENBECK bezeichnet diese zwei Funktionen als Deckung des Rohstotlbedarfs sowie als Aufnahmemedium der Umweltbelastung. Vgl. HOPFENBECK (1994, S. 65). 1m Gegensatz dazu unterscheidet ZABEL drei Leistungen der Umwelt a) als Inputfaktor (z.

25). 9'In Anlehnung an BARKENTHIEN; KRAMER (2001, S. 272). 93 Hierbei soli nicht ausgeschlossen werden, dass Wissenstransfer grundslitzlich auch ohne Angebot oder Nachftage stattlinden kann bzw. Wissensangebote oder -nachftage unabhllngig von einem Wissenstransfer auftreten kOnnen. Spezifik des Managements von umweltorientiertem Wissen im Rahmen der Intemationalisierung 21 spriinge bezogen auf spezifisches umweltorientiertes Wissen haben, welches er flir einen Transfer anbietet und durch den Partner A, sofern dieser in diesem Bereich durch ein Wissensdefizit gekennzeichnet ist, nachgefragt wird.

Download PDF sample

Benchmarking von umweltorientiertem Wissen auf unterschiedlichen Aggregationsebenen: Eine exploratorische Untersuchung am Beispiel eines Vergleichs von Deutschland, Polen und Tschechien by Jana Brauweiler (auth.)


by Michael
4.0

Rated 4.40 of 5 – based on 46 votes