By Udo Bermbach

ISBN-10: 3476018407

ISBN-13: 9783476018403

ISBN-10: 3476027953

ISBN-13: 9783476027955

Die Figuren des "Ring". Wohl kaum ein Werk des Musiktheaters ist so oft und von so unterschiedlichen Perspektiven her interpretiert worden wie Wagners "Der Ring des Nibelungen". Dieser Band rückt die Personen der Tetralogie ins Zentrum des Interesses. Die Grundlage der examine bilden dabei der spezifische Charakter der jeweiligen Figur, ihr Verhalten im Verlauf des Dramas, ihre Ziele und Handlungen und ihre musikalische Charakterisierung. So entsteht das vielfältige, spannungsreiche und widersprüchliche Bild des "Ring-Personals".

Show description

Read Online or Download »Alles ist nach seiner Art«: Figuren in Richard Wagners »Der Ring des Nibelungen« PDF

Best musical genres books

The Valkyrie (Die Walkure) (Opera Journeys Mini Guide by Burton D. Fisher PDF

A handy and finished pocket-sized consultant to Wagner's THE VALKYRIE, the second one track drama of the hoop of the NIBELUNG cycle,featuring the tale SYNOPSIS, relevant CHARACTERS, and tale NARRATIVE with ONE-BAR track spotlight EXAMPLES.

I Pagliacci (Opera Journeys Libretto Series) - download pdf or read online

A NEWLY TRANSLATED LIBRETTO of Leoncavallo's I PAGLIACCI, English and Italian side-by-side, with song spotlight Examples.

Get The 5 Seconds of Summer Quiz Book. 100 Questions on the Rock PDF

Are you keen on five Seconds of summer season? are you able to identify the entire band contributors? have you ever the good fortune of the Australian band from the early days via to assisting One course on journey and liberating their debut album? if you happen to imagine you recognize all in regards to the boys from down lower than, there isn't any greater method to attempt your wisdom than with this enjoyable quiz e-book.

Download e-book for kindle: Girls Rock!: Fifty Years of Women Making Music by Mina Carson, Tisa Lewis, Susan M. Shaw

With a foreword via Jennifer Baumgardner and Amy RichardsGirls Rock! explores the various methods ladies have outlined themselves as rock musicians in an as soon as ruled and regulated via males. Integrating background, feminist research, and developmental idea, the authors describe how and why ladies became rock musicians―what conjures up them to play and practice, how they write, what their song capacity to them, and what they wish their song capacity to listeners.

Additional resources for »Alles ist nach seiner Art«: Figuren in Richard Wagners »Der Ring des Nibelungen«

Example text

44 Schickling meint, er habe wohl länger mit der Mutter von Sieglinde und Siegmund zusammengelebt. Aber Siegmund berichtet der Schwester, die Mutter habe er kaum gekannt, nur mit dem Vater sei er zum Jagen gegangen. Vgl. Dieter Schickling, Abschied von Walhall, S. 55 und dagegen Die Walküre, 1. Aufzug, 2. Szene. 45 Die Walküre, 2. Aufzug, 2. Szene. 46 Vgl. dazu Udo Bermbach, Scheitern durch Liebe. Über einen Aspekt bei Richard Wagners Frauengestalten, in: derselbe, Wo Macht ganz auf Verbrechen ruht.

27 III Solche Rechtsdefizite, die auch moralische Defizite sind, resultieren bei Wotan aus seinem nahezu ungezügelten Hang zur Macht. «28 Frickas nüchternen Appell, endlich zu erwachen und die Realitäten zur Kenntnis zu nehmen, überhört Wotan; er berauscht sich an Walhall, dem Stein gewordenen Symbol seiner neuen Macht und Weltordnung, er verdrängt die Kosten, die damit verbunden sind. Er glaubt sich auf sicherem Grund, so lange jedenfalls, bis ihm die Rechnung präsentiert wird. Die will er nicht bezahlen, nicht weil er, wie gelegentlich unterstellt wird, zahlungsunfähig wäre, sondern weil er die Vereinbarung mit den Riesen, die Leben spendende Göttin Freia ihnen zu überlassen, nicht einlösen will, auch nicht kann.

Die folgende Argumentation bei Herfried Münkler, Macht durch Verträge, S. 384. Siegfried,1. Aufzug, 2. Szene (»Wissenswette«) Wotan dann stimmt diese autobiographische Beschreibung seiner vergangenen Tätigkeiten nicht; sie blendet das zentrale Versäumnis des Gottes aus, sie ist blanke Ideologie, Selbsttäuschung oder Selbstbetrug, vielleicht auch Selbstberuhigung. Denn es kann keine Rede davon sein, daß Alberich und seine Nibelungen jemals Teil des göttlichen Imperiums gewesen sind, daß Wotan sie jemals hätte unter seinen Willen zu beugen vermocht, ganz abgesehen davon, daß er hier, in dieser Erzählung, auf den Raub des Rings nicht zu sprechen kommt – Absicht oder erneute, bewußte oder unbewußte Vergesslichkeit?

Download PDF sample

»Alles ist nach seiner Art«: Figuren in Richard Wagners »Der Ring des Nibelungen« by Udo Bermbach


by Donald
4.4

Rated 4.02 of 5 – based on 5 votes